• Bensheim Marktplatz
  • Bensheim Marktplatz
  • Bensheim Walderdorffer Hof

(Im Aufbau)

Dr. Rudolf Angermeier war Joseph Stoll bereits durch die Bondelzwarts bekannt. Er war eines der ersten Mitglieder und wurde durch Joseph Stoll in der Vereinskladde mit dem Vermerk "Gerichtsaccessor" geführt und am 25. Februar 1905 zum "Bondelzwartmusikoberanwalt" ernannt und war somit Amtsinhaber wie Stoll. 

Aufgrund der Tatsache, dass Angermeier von 1922 bis 1933 Bürgermeister von Bensheim war, kamen Angermeier und Stoll regelmäßig zusammen. Insbesondere durch die Planung der Bensheimer Werbewochen und durch die Umsetzung des Bergsträßer Winzerfestes arbeiteten beide eng zusammen. 

1933 kam es zur Absetzung Rudolf Angemeiers durch die neue Regierung und auch Joseph Stoll war als Parteimitgleid bei dieser Aktion zugegen. 

Nach dem Krieg nahm Angermeier in einem Empfehlungsschreiben Stellung zu Stolls Funktion während des Dritten Reiches.