Im Rahmen seiner Tätigkeit bei der Fuhrparkkolonne I der Festung Namur gestaltete Joseph Stoll neben vielen Zeichnungen, technische Skizzen, Pläne über die Festung sowie Soldatenfriedhöfen auch eine Postkarte, die die Festung Namur zeigt:

Von Joseph Stoll gestaltete Postkarte aus dem Ersten Weltkrieg. Motiv: Die Festung Namur mit der Brücke bei Sambre, unterlegt mit Reichsadler und Banner sowie dem Spruch: Einigkeit mit Kraft gepaart, zeugten deutsche Recken, die ihr Vaterland bewahrt, vor des Krieges schrecken.

 

Die auf der Postkarte gezeigte Ansicht, gehört zu einem sehr begehrten Fotomotiv, welches auch auf anderen Postkarten und selbst auf privaten Fotos zu sehen ist.

 

NLJS_CV_0572 Blick auf die Festung Namur; Nachlass Joseph Stoll Bensheim, Stoll-Berberich 2016

 

NLJS_CV_0561b Joseph Stoll vor der Festung Namur 1915-1918, Nachlass Joseph Stoll Bensheim, Stoll-Berberich 2016

 

Unter den noch rund 80 vorhandenen Postkarten, befinden sich zwei, die sich auf die oben gezeigte Postkarte beziehen.

Am 16.02.1916 informiert Joseph Stoll seine Mutter in Bensheim wie immer kurz über seinen Alltag in Namur und bemerkt auch, dass die ihr zugesandten Karte mit seinem Motiv nun ausgeliefert worden sei.

NLJS_CV_0489 Postkarte gelaufen 16.02.1916; Joseph Stoll an Katharina Stoll (Mutter), Nachlass Joseph SToll Bensheim, Stoll-Berberich 2016

Nachdem 5000 Karten bei der Druckerei Haussmann in Darmstadt in Auftrag gegeben worden waren, erhielt Joseph Stoll für die geleistete Arbeit eine Zahlung von 240 Mark, die er an die "Kasse für Hinterbliebene" spendete.

NLJS_CV_0491 Postkarte von Joseph Stoll an Katharina Stoll (Mutter), gelaufen 07.03.1916, Bestellung von 5000 bereits vergriffen, Erlös an Kasse für Hinterbliebene" gespendet; Nachlass Joseph Stoll Bensheim, Stoll-Berberich 2016

Anscheinend gab es mit Teilen der von der Firma Haussmann Darmstadt ausgedruckten Karten Probleme, denn Joseph Stoll informierte die Firma Haussmann über rund 200 Fehldrucke bei der zuvor ausgeführten Auflage von 5000 Stück. Gleichzeitig gab er weitere 2000 Stück in Auftrag.

NLJS_CV_0530 Postkarte von Joseph Stoll an Druckerei Haussmann Darmstadt, Auftrag für weitere 2000 Postkarten, Hinweis auf Fehldrucke im letzten Auftrag; Nachlass Joseph Stoll Bensheim, Stoll-Berberich 2016

Es besteht auch noch ein Dokument, in welchem die Spende aus den Erlösen der Karte durch einen Vorgesetzten Joseph Stolls bestätigt und ihm gedankt wird.

NLJS_CV_0605 - Danksagung und Würdigung für die von Joseph Stoll geleistete Spende aus dem Erlös seiner Postkarte, Nachlass Joseph Stoll Bensheim, Stoll-Berberich 2016