• Bensheim Marktplatz
  • Bensheim Marktplatz
  • Bensheim Walderdorffer Hof

Heute gestaltet man am Computer - basierend auf Vorlagen - schnell eigene Briefköpfe. Firmen lassen sich diese entwerfen, um möglichst ein perfektes CI (corporate identity) zu haben. Zu Zeiten Joseph Stolls musste man einen Graphiker bemühen, der seine Entwürfe gravieren ließ, um sie anschließend bei einer Druckerei in großen Mengen als Vorlagen produzieren zu lassen. So hat Joseph Stoll eine Fülle an Briefköpfen der heimischen Firmen entworfen, darunter große Namen wie Guntrum, Kreuzer und heute vergessene Firmen aus Bensheim und der näheren Umgebung. Aber auch manche weit entfernte Firmen sind darunter...

Joseph Stoll - Briefköpfe - Bierbrauerei J.A. Guntrum um 1910

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - Lehrmittelanstalt J. Erhard u. Co. Bensheim

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - Bensheimer Matratzen- und Polsterwarenfabrik Bensheim

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - Kunstgewerbliche Werkstätten für Metallarbeiten, Karl Hurst, Bensheim a.d.B.

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - Die Bergstraße

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - Darmstädter Matratzen- und Polsterwarenfabrik

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - Joseph Jost Bensheim, Farben, Lacke, Leime, Mineralöle, Fette

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - ODEWA - Karl-Heinz Install

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - Pfungstädter Papierwarenfabrik, Richard Kabrhel

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - Gustav Werringloer, Bochum

 

Joseph Stoll - Briefköpfe - Heinrich Zerries, Braunschweig